Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion DIE LINKE

A 06575 Abschleppen von geparkten PKW auf Radverkehrsanlagen

Da das Parken von Kraftfahrzeugen auf Radverkehrsanlagen einen unverhältnismäßigen Eingriff in den fließenden Rad- und motorisierten Verkehr darstellt, prüft der Oberbürgermeister die Voraussetzungen für das Abschleppen von geparkten Kraftfahrzeugen auf Radverkehrsanlagen. Stehen dem Abschleppen von Kraftfahrzeugen keine wesentlichen städtischen... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06574 Durchgängige Asphaltierung des Fuß-/Radweges Neue Linie - westlicher Pleißedamm - östlicher Pleißedamm zwischen Rennbahnsteg und Equipagenweg

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, gemeinsam mit den zuständigen Behörden die Asphaltierung mit Termin 31.03.2020 zu veranlassen. Sachverhalt: Dieser Fuß-/Radweg ist die meistfrequentierte Verbindung zwischen Innenstadt und südlichem Leipziger Neuseenland. Während nahezu alle Radwege im Bereich des Cospudener Sees und – mit Abstrichen –... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06568 Gewährleistung der Abfallentsorgung

Beschlussvorschlag: 1. Es wird eine Übersicht erstellt über a. alle Straßen, in denen in den letzten 12 Monaten die Müllentsorgung vor Ort aufgrund zugeparkter Straßen entfiel, b. alle Straßen, deren Breite keine Entsorgung vor Ort mehr ermöglicht, c. alle Straßen, in denen es derzeit Einschränkungen gibt, bei denen jedoch durch zeitweilige... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06562 Sachstandsbericht zur Entwicklung des Quartiers Matthäikirchhof

Die Stadtverwaltung legt bis zum 31. März 2019 einen Sachstandsbericht zum Stand der Erarbeitung eines städtebaulichen Konzeptes und des Nutzungskonzeptes für das Stadtquartier Matthäikirchhof westlich der Großen Fleischergasse vor. Die Ergebnisse sollen der Bürgerschaft vorgestellt und mit ihr diskutiert werden. ... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06560 Perspektive des Elsterbeckens

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, gemeinsam mit der oberen Wasserbehörde zu prüfen, ob das Elsterbecken in ein stehendes Gewässer umgewandelt werden kann. Alternativ ist zu prüfen, ob zwischen Palmgartenwehr und dem Luppenwehr ein mäandrierender Flusslauf in einer Wiesenlandschaft angelegt werden kann. Inhalt der... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06533 Bürgerbeteiligung stärken - Bürgerhaushalt in der Stadt Leipzig mit dem Doppelhaushalt 2021/22 endlich einführen

Bis spätestens zum 30.12.2019 legt die Verwaltung dem Stadtrat ein Konzept zur Einführung eines Bürgerhaushaltes in Anlehnung an das Modell der Stadt Stuttgart zur Beschlussfassung vor. Das Konzept soll in Zusammenarbeit mit dem Stadtrat erarbeitet werden. Dieses Konzept wird erstmals mit und im Doppelhaushalt 2021/2022 verbindlich umgesetzt. ... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06351 Verkehrsgünstige Gewerbeareale zur Bauelementevorfertigung

Die Stadt befördert städteplanerisch eine zeitnahe Entwicklung von Gewerbearealen für eine verkehrsgünstige Ansiedlung von Vorfertigungsstätten für  Bauelemente für den Bedarf in der Stadt und der Region mit Nähe zu Autobahnauf- und abfahrten und Möglichkeiten zur Schaffung von Gleisanbindungen sowie mit Anbindungen an das innerstädtische... Weiterlesen


Fraktionen DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen

A 06331 Transparenz zum Listenverfahren der LWB

Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, bei der Leipziger Wohnungsgesellschaft mbH einen regelmäßigen Bericht über das so genannte Listenverfahren einzuholen. Der Bericht soll folgende Informationen enthalten: Welche Kriterien legt die LWB für die Wohnungsauswahl für Mietinteressenten nach dem Listenverfahren zugrunde? Wie viele Wohnungen... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06314 Würdigung von Carl (Karl) Erdmann Heine anlässlich seines 200. Geburtstages

Der OBM wird beauftragt, im Zusammenhang mit dem 200. Geburtstag am 10.1.2019 die bedeutende Leipziger Persönlichkeit Carl (Karl) Erdmann Heine in würdiger Form zu ehren. Sachverhalt:   An Karl Heine wird in Leipzig u. a. durch ein Denkmal, eine Straße, einen Kanal und eine Schule erinnert. Seine Pionierleistungen für Leipzig auf den Gebieten... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

A 06238 Bewohnerparken und Bewohnerschutzzone Waldstraßenviertel

Im Zug der Einführung des Anwohnerparkens wirkt die Stadtverwaltung darauf hin, dass das Parken am südlichen und nördlichen Fahrbahnrand bis auf vereinzelte, zeitlich begrenzte Anlieferparkplätze in der inneren Jahnallee (zwischen Waldplatz und Ranstädter Steinweg) verboten wird. Im Zug dessen werden, wenn notwendig, zusätzliche Kurzzeitparkplätze... Weiterlesen