Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Sören Pellmann, Marianne Küng-Vildebrand

Beifall ist nicht genug! Lohnerhöhungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst!

Seit Beginn der Corona-Pandemie wurde nur allzu deutlich, dass die Beschäftigten im öffentlichen Dienst in Krisenzeiten die Stützpfeiler der Gesellschaft darstellen. Die Mitarbeiter*innen in Krankenhäusern, Kindertagesstätten, der Müllabfuhr oder den Gesundheitsämtern - um nur einige zu nennen - sie alle arbeiteten auf Hochtouren. Nach zwei... Weiterlesen


Franziska Riekewald und Marianne Küng-Vildebrand

Solidarität und Unterstützung für die Beschäftigten in den Verkehrsbetrieben

Zum Aufruf von Warnstreiks durch Verdi an die Beschäftigten von LVB, Leobus und LSVB erklären Franziska Riekewald, Sprecherin für Mobilität und Marianne Küng-Vildebrand, Sprecherin für Wirtschaft und Beschäftigung: DIE LINKE ruft zur Solidarität, Unterstützung und Teilnahme von Aktionen der Beschäftigten in den Verkehrsbetrieben auf. Franziska... Weiterlesen


Franziska Riekewald und Michael Neuhaus

Global Day of Climate Action: Keine Klima-Wende ohne Verkehrswende!

Am globalen Klimastreik am 25.09.2020 werden sich Franziska Riekewald, Sprecherin für Mobilität, und Michael Neuhaus, Sprecher für Umwelt der Fraktion DIE LINKE im Leipziger Stadtrat, beteiligen. DIE LINKE steht hinter den Tarifforderungen der Gewerkschaft ver.di für den Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst und unterstützt Fridays-for-Future im... Weiterlesen


Marianne Küng-Vildebrand und Dr. Olga Naumov

Endgültige Schließung der Gusswerke Leipzig reißt gravierende Lücke in den Industriestandort Leipzig

Mit Bestürzung haben wir die endgültige Schließung des Automobilzulieferers Gusswerke Leipzig GmbH, ehemals Halberg Guss, zum 30. September zur Kenntnis genommen. Damit endet eine langjährige Gießerei-Tradition in Leipzig. Bis zuletzt bestand die Hoffnung, dass das Unternehmen durch die Suche nach geeigneten Investor*innen doch noch gerettet... Weiterlesen


Mathias Weber

Jetzt erst recht: Leipziger Wohnungspolitik in Angriff nehmen!

Mehr denn je rückt dieser Tage das Thema „Wohnen“ in den Fokus in der Leipziger Stadtgesellschaft. Es wird Zeit: Leipzig zieht seit Jahren immer mehr Menschen an und bezahlbarer Wohnraum wird zur absoluten Mangelware. Doch während ganze Viertel neu geplant werden, stehen noch immer rund 12.000 Wohnungen in der Stadt leer. Manche Gebäude sind seit... Weiterlesen


Sören Pellmann und Adam Bednarsky

Friedlicher Protest und bezahlbarer Wohnraum statt Krawall und Tränengas!

Zu den Vorkommnissen der letzten Tage erklärt der Leipziger Bundestagsabgeordnete und Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Leipziger Stadtrat Sören Pellmann gemeinsam mit dem Stadtvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Adam Bednarsky: „DIE LINKE ist eine Friedenspartei – dies gilt auf allen Ebenen. Wir ringen um gesellschaftliche Mehrheiten für... Weiterlesen


Olga Naumov,

Leipzig auf dem Weg zur „Wasserstoffstadt“

Der Klimawandel schreitet voran; die Stadt Leipzig rief vor fast einem Jahr den Klimanotstand aus. Viele Dinge müssen sich auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und ökologischem Handeln ändern, nicht zuletzt durch die Energiewende. Wir setzen uns mit unserem Antrag (https://ratsinfo.leipzig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1016754) dafür ein, dass Leipzig und... Weiterlesen


Oliver Gebhardt und Mathias Weber

Spekulativen Leerstand beseitigen statt Einsatz von Tränengas!

Vergangene Nacht wurde die tiefe soziale Spaltung unserer Stadt erneut überaus deutlich. Oliver Gebhardt (ordnungspolitischer Sprecher) Hausbesetzungen sind letztlich der verständliche Ausdruck der Verzweiflung zahlreicher Leipzigerinnen und Leipziger, die genug von derTatenlosigkeit der Politik haben. Die unnötige Eskalation – darunter auch... Weiterlesen


Juliane Nagel und Mathias Weber

Kita Pistoriusstraße in Schleußig: Linksfraktion fordert klare Linie der Stadtverwaltung und Erhalt des Objektes und des Konzeptes

Der Eigentümer des Objektes in der Pistoriusstraße 10, wo eine städtische Kindertageseinrichtung untergebracht ist, hat gewechselt. Zum 31.10.2020 endet der aktuelle Mietvertrag. Die Eltern bangen nun, ob die Kita geschlossen wird. Dazu erklären Juliane Nagel, Mitglied des Jugendhilfeausschusses, und Mathias Weber, Stadtrat für den Leipziger... Weiterlesen


Juliane Nagel

Räumung der Ludwigstraße 71: Sinnlosen Leerstand verhindern!

Am Mittwochmorgen räumte die Polizei das seit vergangener Woche besetzte Haus in der Ludwigstraße im Leipziger Osten. Ein Gespräch zwischen dem Eigentümer des Gebäudes und den Besetzer*innen war zunächst angesetzt und jedoch wieder abgesagt worden. Stadträtin Juliane Nagel: „Es ist bedauerlich, dass es so enden musste. Die beste Lösung wäre... Weiterlesen


         Die Fraktion im Amtsblatt