Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stefan Hartmann, Sebastian Scheel

Zum LVZ-Artikel: "Millionen-Spritze: bfb vorerst gerettet"

Zu dem im Artikel zugesagten 15-Millionenkredit erklären die PDS-Stadträte Stefan Hartmann (Betriebsausschuss bfb) und Sebastian Scheel (Finanzausschuss, Verwaltungsausschuss):„Mit Erstaunen haben wir zur Kenntnis genommen, dass der bfb ein Darlehen über 15 Millionen DM erhalten soll, da weder dem Finanzausschuss noch dem Verwaltungsausschuss eine... Weiterlesen


Rüdiger Ulrich

Es geht auch anders - PDS-Alternativen zum Kita-Gesetz

Mit den auf Initiative der PDS-Landtagsfraktion im letzten Jahr aus ganz Sachsen ans Parlament geschickten 50.000 Petitionen gegen Kita-Kürzungen konnten die ursprünglich von der CDU-Staatsregierung geplanten Streichungen in Höhe von 70 Millionen Mark im Jahr bei den Haushaltsberatungen gestoppt werden. Nicht verhindert werden konnte eine Kürzung... Weiterlesen


Reiner Engelmann

PDS-Fraktion unterstützt Initiative zum Artenschutz und fordert innere Einkehr

Zum heutigen LVZ-Artikel „Leipziger Zoo wurde Mitglied einer Initiative für den Artenschutz“ erklärt Reiner Engelmann: Die PDS-Fraktion wird die Petition zum Schutz bedrohter Schimpansen unterstützen und fordert gleichzeitig, innere Einkehr zu halten Weiterlesen


Rüdiger Ulrich

PDS-Fraktion übernimmt Patenschaft für Museumsprojekte

Die Stadträte und Stadträtinnen der PDS-Fraktion im Stadtrat zu Leipzig haben die Patenschaft über ein Bildnis Karl Liebknechts des Künstlers Alfred Frank (1884 – 1945) übernommen. Weiterlesen


Stefan Hartmann

Zur aktuellen Finanzsituation des Betriebes für Beschäftigungsförderung

Zur aktuellen Finanzsituation des bfb erklärte Stadtrat Stefan Hartmann (PDS), Mitglied des bfb-Betriebsausschusses:1. Das Millionenloch beim bfb ist das Ergebnis des jahrelangen Ignoranz der Verwaltungsspitze Leipzigs und der Mehrheitsparteien im Stadtrat CDU und SPD gegenüber der Misswirtschaft der alten Betriebsleitung. Der Forderung der... Weiterlesen


Margitta Hollick

Zur Ablehnung des Bürgerbegehrens

Mehr als vier Monate hat die Verwaltung gebraucht um Gründe zu finden, die die Ablehnung eines Bürgerentscheides ermöglichen. Ein seltsames „Demokratieverständnis“ zeigt sie damit den Leipziger Bürgern und auch den Fraktionen. Weiterlesen


Dr. Lothar Tippach

Mandatsniederlegung von Juliane Nagel

Auf einer außerordentlichen Fraktionssitzung der PDS-Fraktion im Stadtrat zu Leipzig am 5. April 2001 nahm die Fraktion zur Kenntnis , dass Frau Juliane Nagel ihr Mandat als Stadträtin mit Wirkung zum 31. März 2001 niederlegt. Weiterlesen


Rüdiger Ulrich

Seniorengespräch der PDS-Fraktion im Leipziger Osten

Am 11. April 2001, 15.30 Uhr lädt die PDS-Fraktion im Stadtrat zu Leipzig Senioren aus dem Leipziger Osten in die Räume des Bürgervereins Ostvorstadt zu einen Gespräch bei Kaffee und Kuchen ein. Als Gesprächspartner an diesem Nachmittag stehen Weiterlesen


Rüdiger Ulrich

Öffentliche Fraktionsveranstaltungen im Leipziger Osten

Auch in dieser Wahlperiode ist die PDS-Fraktion in regelmäßigen Abständen mit öffentlichen Veranstaltungen in Leipziger Stadtteilen unterwegs. Ende März/Anfang April widmen sich die Stadträtinnen und Stadträte einem sozialen Brennpunkt unserer Stadt, dem Leipziger Osten, um sich über die Situation in diesem Stadtteil umfassend zu informieren und... Weiterlesen


Siegfried Schlegel

"Nichts gelernt?" - Totalabriss am Brühl von PDS-Fraktion abgelehnt

Nachdem die Absicht der gleichzeitigen Randbebauung mit dem Bau des Bildermuseums gescheitert ist und jahrelang durch die Stadtverwaltung eine Baugenehmigung für das Projekt „Wintergarten-Plaza“ für die Umfeldbebauung Wohnhochhaus Wintergartenstraße verschleppt wurde, was zur Folge hat, dass sich bei der gegenwärtigen Immobilienlage kein Investor... Weiterlesen


         Die Fraktion im Amtsblatt