Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Juliane Nagel

Demokratie gibt es nicht zum Nulltarif!

Linksfraktion fordert schnelle Ausschreibung für „Leipzig. Ort der Vielfalt“ Weiterlesen


Dr. Adam Bednarsky

Kein Kind darf in Armut aufwachsen – Kindercharta für Leipzig jetzt!

Nach Berechnungen des Deutschen Kinderschutzbundes leben etwa 4,4 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland in Armut oder sind von ihr bedroht. In Leipzig ist jedes fünfte Kind davon betroffen und erhält Sozialleistungen. Dabei gibt es stadtteilspezifische Unterschiede. In den Ortsteilen Zentrum oder Plaußig-Portiz ist lediglich jedes... Weiterlesen


Michael Neuhaus

Parkstadt statt Dösen – für eine ökologische und soziale Bebauung

In der Ratsversammlung am 20.05.2020 wird über den Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE zum Bebauungsplan für die Parkstadt Dösen abgestimmt. Im Antrag fordert DIE LINKE die Reduzierung der Stellplätze zugunsten einer besseren ÖPNV-Anbindung, eine Erhöhung des sozialen Wohnungsbaus auf 30%, den freiwilligen Ausgleich aller zu fällenden Bäume auf... Weiterlesen


Sören Pellmann und Marianne Küng-Vildebrand

Leipzig muss sich zu Galeria Karstadt Kaufhof bekennen und um Standort kämpfen

Den drohenden Kahlschlag bei der angeschlagenen Warenhauskette sehen wir mit großer Sorge, denn neben vielen anderen Städten könnte auch Leipzig von der Schließung betroffen sein. Wir stehen fest an der Seite der ca. 150 Beschäftigten von Galeria Karstadt Kaufhof in unserer Stadt und unterstützen den Kampf um Erhalt der Arbeitsplätze. Leipzig darf... Weiterlesen


Dr. Volker Külow

Solidarität weiterhin gefordert! Linksfraktion spendet an KooKoo e.V. und Theater Titanick

Seit Wochen beherrscht das Corona-Virus zu weiten Teilen unser Leben. Viele Menschen müssen um ihre Existenz bangen, zahlreiche Betriebe, Vereine und Projekte stehen möglicherweise vor dem Aus. Auch, wenn in Deutschland die Maßnahmen allmählich wieder gelockert werden, sind die finanziellen Verluste nur schwer wieder auszugleichen. Die Fraktion... Weiterlesen


Juliane Nagel

Gefährliche Vermischung aus Verschwörungs- und rechter Ideologie

Verschwörungstheoretiker*innen demonstrieren wiederholt unter Missachtung von Hygiene-Auflagen Weiterlesen


Sören Pellmann und Marco Götze

Neustart Schulbetrieb – ein Spiel mit der Gesundheit

Nach seinem gestrigen Gespräch mit dem Vorsitzenden des Leipziger Bezirksverbandes der Bildungsgewerkschaft (GEW), Erik Wolff, über die zügige Schulöffnung zum 18. Mai, erklärt der Leipziger Bundestagsabgeordnete als Mitglied des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags, Sören Pellmann (DIE LINKE): „... Weiterlesen


Juliane Nagel

Sicherheit für Fußgänger*innen und Radfahrende am Connewitzer Kreuz

Verwaltung reagiert positiv auf Antrag von LINKE-Stadträtin Weiterlesen


Marika Tändler-Walenta, Dr. Adam Bednarsky

Vor Wiederaufnahme des Bundesliga-Spielbetriebs offene Fragen klären!

Die beiden obersten Fußball-Profiligen könnten laut Bundesinnenminister Seehofer ab Mitte Mai wieder ihren Spielbetrieb aufnehmen <https://www.tagesschau.de/inland/seehofer-coronavirus-101.html>. Auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat dieser Idee zugestimmt. Doch die Umsetzung ist nicht nur konzeptionell noch lückenhaft, kritisieren... Weiterlesen


Juliane Nagel

Applaus reicht nicht! Stadtrat beschließt LINKE-Antrag zur Fachkräfteoffensive

Der Stadtrat folgte am Mittwoch dem Beschlussvorschlag der Fraktion DIE LINKE. im Leipziger Stadtrat für eine Offensive gegen den Fachkräftemangel in sozialen Berufen. Es soll nun eine Personalbedarfsprognose für Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen, Heilerziehungspfleger*innen und weitere Berufe geben. Einerseits soll die Verwaltung mit freien... Weiterlesen