Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Franziska Riekewald

Verkehrswende beginnt mit dem Ausbau des ÖPNV vor Ort

Die Sprecherin für Mobilität der Fraktion DIE LINKE und Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Franziska Riekewald fordert die unverzügliche Einrichtung der Bushaltestelle Spinnereistraße/Saarländer Straße.   Mittelständler mit einer großen Zahl von Arbeitsplätzen in den klassischen Leipziger Industriegebieten Lindenau und Plagwitz bilden eine... Weiterlesen


Juliane Nagel, Michael Neuhaus

Stadträte fordern Entschuldigung von der sächsischen Polizei

Nach den Ereignissen der Silvesternacht in Leipzig überschlugen sich die Informationen zu den Geschehnissen. Nur wenige Stunden nach den Auseinandersetzungen am Connewitzer Kreuz verbreitete die sächsische Polizei eine Pressemitteilung, die aufgrund von Hinweisen vor allem kritischer Journalist*innen im Nachgang revidiert und eingeschränkt werden... Weiterlesen


Mandy Gehrt

Ab 2020 gibt es viel mehr Kultur für Leipzig

Das Jahr 2020 startet mit einem großen Plus an Kultur für unsere Stadt. Auf unseren gemeinsamen Haushaltsantrag (DIE LINKE, SPD, Bündnis 90/Die Grünen) hin erhielten Kulturinstitutionen und Projekte der Freien Kulturszene für 2020 nochmals zwei Millionen Euro mehr als im Vorjahr. In 2019 betrug die Erhöhung bereits 1,6 Millionen. Somit ist unser... Weiterlesen


Olga Naumov

Chaos in Leipzig! Stadt sollte CCC unterstützen

Im Dezember 2019 richtet der Chaos Computer Club (CCC) zum dritten Mal seinen Chaos Communication Congress (36C3) auf der Leipziger Messe aus. Die Teilnehmeranzahl stieg seit 2017 von 15.000 auf rund 17.000 an. Damit bildet das Groß-Event einen wichtigen Bestandteil der Messestadt zum Sprung ins digitale Zeitalter. Damit Leipzig auch weiterhin... Weiterlesen


Franziska Riekewald und Steffen Wehmann

Das bestehende Straßenbahn-Gleisnetz muss erhalten bleiben!

Am Mittwoch beschloss der Stadtrat die zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans. Wir freuen uns, dass auch einer unser strategisch wichtigsten Änderungsanträge, das bestehende Gleisnetz (Stand 30.11.2019) mindestens in seiner Gesamtlänge funktionsfähig zu erhalten und die Stilllegung von Streckenabschnitten zu verhindern, die Mehrheit im Stadtrat... Weiterlesen


Franziska Riekewald und Marianne Küng-Vilbert

Tarifverträge jetzt! Fraktionsmitglieder unterstützen Streik bei Amazon in Leipzig

Am Montag zeigten die Stadträtinnen Franziska Riekewald und Marianne Küng-Vildebrand Solidarität mit den Mitarbeitern von Amazon Leipzig und unterstützten vor Ort den „Adventsstreik“, zu dem die Beschäftigten des Unternehmens von Sonntag bis zum nächsten Sonnabend aufriefen. Seit Jahren kämpfen die Mitarbeiter des Online-Versandhandels für höhere... Weiterlesen


Juliane Nagel

Nach Dresden: Elektronische Gesundheitskarte für Geflüchtete auch in Leipzig

Nach Dresdner Beschluss fordert die Linksfraktion im Stadtrat auch für Leipzig den zweiten Anlauf für die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte für Geflüchtete Am 12.12.2019 hat der Dresdner Stadtrat beschlossen, asylsuchenden Menschen den Zugang zur Gesundheitsversorgung mittels Ausgabe einer elektronischen Gesundheitskarte zu... Weiterlesen


Sören Pellmann

Platz 28 im Fahrpreisranking unterstreicht Handlungsbedarf für 365-Euro-Ticket

Zur Veröffentlichung des Vergleichs der Ticketpreise im Öffentlichen Nahverkehr erklärt Franziska Riekewald, Sprecherin für Mobilität der Fraktion DIE LINKE: „Trotz Babycard, Schülermonatskarte, Sozialticket oder Seniorenpartnerkarte, die unbestritten gute Angebote für Bus und Bahn sind, zeigt doch ein Platz 28 in der Gesamtbilanz, dass bei den... Weiterlesen


Sören Pellmann, Franziska Riekewald

Barrierefreiheit während der Weihnachtszeit mit Füßen getreten?

In den letzten Tagen sind in der Fraktion DIE LINKE mehrere Beschwerden von Leipzigerinnen und Leipzigern bezüglich der Barrierefreiheit auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt eingegangen. Deshalb haben sich am heutigen Morgen Sören Pellmann, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE, und Franziska Riekewald, Sprecherin für Mobilität, ein eigenes Bild... Weiterlesen


Michael Neuhaus

LINKE unterstützt Antikohleproteste im Leipziger Land und in der Lausitz

Am kommenden Wochenende plant das Aktionsbündnis „Ende Gelände“ vom 29. November bis 1. Dezember Antikohleproteste in der Lausitz, aber auch im Leipziger Land. Ziel der Aktionen ist es, Druck für einen sofortigen Kohleausstieg, die Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele und einen Systemwandel aufzubauen. Auch FridaysForFuture Leipzig unterstützt... Weiterlesen