Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Sören Pellmann und Dr. Volker Külow

Rettungsschirm für Ärmste durch Bund dringend notwendig. Linksfraktion fordert 100 Euro städtischen Zuschlag für Bezieherinnen und Bezieher von Grundsicherung im Alter

Sören Pellmann, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Leipziger Stadtrat und Bundestagsabgeordneter,  und Dr. Volker Külow, Sprecher für Gesundheit, Soziales und SeniorInnen, erklären:     Mit der Coronakrise droht die weitere Vertiefung der sozialen Spaltung unserer Gesellschaft. Durch die Schließung der Tafeln, Wegfall der kostenlosen... Weiterlesen


Sören Pellmann und Marianne Küng-Vildebrand

Kurzarbeitergeld bei städtischen Beteiligungsunternehmen auf 100 % aufstocken!

Die Corona-Krise stellt für die wirtschaftliche Situation der kommunalen Eigenbetriebe und deren Beschäftigte eine enorme Herausforderung dar. Der Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Leipziger Stadtrat und Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann erklärt hierzu: „Für Beschäftigte ergibt sich gerade eine Situation der Ungewissheit.... Weiterlesen


Juliane Nagel, Sören Pellmann und Adam Bednarsky

42.000 Schutzsuchende auf den griechischen Inseln brauchen unsere Unterstützung – #LeaveNoOneBehind!

Rund 42.000 Menschen (Stand: März 2020) sitzen auf den griechischen Inseln fest. Ohne Chance auf ein faires Asylverfahren, unter elenden Umständen, die „Lebensbedingungen“ zu nennen der Anstand verbietet. Ohne Aussicht auf Schutz, ohne Perspektive. Deswegen unterstützen DIE LINKE im Bundestag und im Sächsischen Landtag die Initiative des... Weiterlesen


Marianne Küng-Vildebrand und Steffen Wehmann

Der Wirtschaftskrise wirksam begegnen: Städtisches Hilfsprogramm dringend gefordert!

Für den Erhalt der Unternehmen und somit der Sicherung der Arbeitsplätze sowie auch des sozialen Friedens in unserer Stadt halten wir unter anderem eine Aussetzung der Gewerbesteuerzahlungen zum 15. Mai (dies ähnelt einem zinslosem Darlehen) für hilfreich. Diese unterstützt in Teilen die in den letzten Jahren bisher gut entwickelten Betriebe... Weiterlesen


Marco Götze,

Restrisiko verantwortungsvoll?

Warum nach Verschiebung von Abschlussprüfungen gefragt werden darf. Weiterlesen


Mandy Gehrt

Die Kultur darf uns nicht verloren gehen!

Die Ausbreitung des Corona-Virus‘ und das damit verbundene Erliegen des öffentlichen Lebens macht auch den Kulturinstitutionen, Projektträger*innen und Künstler*innen zu schaffen. Besonders die Kulturschaffenden der Freien Szene können nur wenige Rücklagen bilden und sind auf laufende Einnahmen angewiesen. Dass Clubs, Theaterhäuser, Museen,... Weiterlesen


Dr. Volker Külow

Den Mut nicht verlieren! Fraktion spendet 250 Euro an Familienzentrum Tüpfelhausen

Die Zeiten von Corona sind für viele Menschen schwer. Nahezu alle Einrichtungen des öffentlichen Lebens mussten ihre Türen schließen und sind auf die Solidarität und Unterstützung der Regierung und auch der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Gerade deshalb fällt es umso schwerer zu begreifen, dass Menschen mutwillig die Notlagen anderer verstärken.... Weiterlesen


William Rambow und Juliane Nagel

Jugendhilfe gerade jetzt gefordert !

Die durch das Corona-Virus ausgelöste Krise trifft den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe auf ganz besondere Weise. Während eine Vielzahl von Einrichtungen, wie die Kindertagesstätten, frühzeitig geschlossen bzw. auf Notbetrieb umgestellt wurden, sind andere Bereiche der Kinder- und Jugendhilfe jetzt umso stärker gefordert. Zum einen führt die... Weiterlesen


Dr. Adam Bednarsky

Der Leipziger Sport hilft in der Corona-Krise!

Der organisierte Sport- und Trainingsbetrieb in der Stadt Leipzig steht weitgehend still. Auch die Leipziger Sportfamilie ist von der Corona-Krise betroffen. Für alle eine völlig neue Situation für, die es keine Erfahrungswerte gibt. Meistern wir diese Krise gemeinsam. Dazu erklärt Dr. Adam Bednarsky, sportpolitischer Sprecher der... Weiterlesen


Volker Külow

Flagge zeigen in Notzeiten: Fraktion spendet 500 Euro für "Tafelheld"

Mit 500 Euro aus unserem Spendenfonds unterstützen wir die Hilfsaktion der Leipziger Tafel. Diese musste ihre Ausgabestellen schließen, da das Risiko für Mitarbeiter*innen und Kund*innen zu hoch wurde. Unterstützt durch die Konsum Leipzig eG und die Gangart Werbung GmbH werden in den nächsten Tagen Lebensmittelpakete im Wert von jeweils 10 Euro an... Weiterlesen