Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Lothar Tippach

PDS-Fraktion begrüßt Gemeinschaftstarif

Die PDS-Fraktion begrüßt den Beschluss des Aufsichtsrates der Mitteldeutschen Verkehrsverbund GmbH, den Gemeinschaftstarif des Verbundes zum 01.08.2001 einzuführen. Wir fordern, dass diese Einführung im Raum Leipzig ohne Umtausch der seit dem 01.02.2001 gültigen Fahrscheine der LVB durchgeführt wird.

Die PDS-Fraktion begrüßt den Beschluss des Aufsichtsrates der Mitteldeutschen Verkehrsverbund GmbH, den Gemeinschaftstarif des Verbundes zum 01.08.2001 einzuführen. Wir fordern, dass diese Einführung im Raum Leipzig ohne Umtausch der seit dem 01.02.2001 gültigen Fahrscheine der LVB durchgeführt wird. Die PDS-Fraktion regt an, gleichzeitig das Informationsangebot für die Benutzer des ÖPNV zu verbessern, damit das angestrebte Grundprinzip des MDV – ein Fahrplan, ein Fahrschein, ein Fahrpreis – fahrgastwirksam umgesetzt werden kann.Die Einbeziehung der Landkreise Muldental und Torgau-Oschatz in den Verkehrsverbund steht nunmehr auf der Tagesordnung. Der Oberbürgermeister der Stadt Leipzig sollte gemeinsam mit der Geschäftsführung des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes eine entsprechende Initiative starten. Unser Antrag Mitteldeutscher Verkehrsverbund wurde dementsprechend überarbeitet.


         Die Fraktion im Amtsblatt