Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Ilse Lauter

Auflagen konkreter und verbindlicher gestalten

In ihrer Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren mit integriertem Zielabweichungsverfahren positioniert sich die Stadt zum einen zur Raumverträglichkeit des geplanten Kiesabbaus in Rückmarsdorf, zum anderen zur Abweichung von drei Zielen des Regionalplanes Westsachsen. Dabei äußert die Verwaltung fachliche Bedenken. Als Auflagen werden gefordert: Die Erhöhung des Abstandes zu den angrenzenden Wohnsiedlungen zur Reduzierung der Lärm- und... Weiterlesen


Siegfried Schlegel

Sichere Fußgängerquerungen An der Tabaksmühle zwischen Prager Straße und Knoten Friedhofsweg helfen Unfälle zu vermeiden

Wir übernehmen den Verwaltungsstandpunkt zu unserem Antrag 6217 „Sichere Fußgängerquerung An der Tabaksmühle zwischen Prager Straße und Knoten Friedhofsweg " und verstehen diesen nicht als Alternativ-  sondern vielmehr als Umsetzungsvorschlag zu unserem Antrag. Mit dem Verwaltungsstandpunkt erkennt auch die Verwaltung Handlungsbedarf im Bereich dieses Knotens an, den täglich mehrere hundert Menschen überqueren, um das Völkerschlachtdenkmal, die... Weiterlesen


William Grosser

Wir sollten die Kirche im Dorf lassen!

Mit der zweiten Neufassung der dritten Neufassung zum Antrag „Auf- und Ausbau eines stadtweiten kostenlosen WLAN-Netzes weiter vorantreiben“ strapaziert die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen die Nerven des Stadtrates schon gewaltig. Nach der „gefühlt“ hundertsten Absetzung des Antrages von den Tagesordnungen der Ratsversammlungen in diesem Jahr, wird er nun heute endlich behandelt. Dabei ist der Anspruch des Antrages, die Realisierung eines... Weiterlesen


Juliane Nagel

Hilfen für Kinder und Jugendliche können nicht dem Kriterium der Wirtschaftlichkeit unterliegen

Präventive Ansätze ausbauen und Fachkräfte gut bezahlen! Weiterlesen


Marco Götze

Seine Pionierleistungen für Leipzig sind bedeutend

Kein Jahrhundert hat das Gesicht unserer Stadt so geprägt wie das 19. Keine Zeit hat die Stadt so rasant verändert wie das Zeitalter der Industrialisierung. Mit all seinem Fortschritt, aber auch all seinen Schattenseiten. Mit seinen antisozialen Auswüchsen der Ungleichheit und verachtender Versklavung der arbeitenden Menschen, aber auch mit dem Engagement vieler Persönlichkeiten, allen Versuchen der Lösung der Sozialen Frage, seinen... Weiterlesen


Presse


Juliane Nagel (Fraktion Die Linke), Michael Schmidt (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) und Christopher Zenker (SPD-Fraktion)

Stadtrat setzt neue Standards in der Jugendhilfe!

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und SPD Weiterlesen