Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Franziska Riekewald

LINKE begrüßt Straßenbaumkonzept

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, werte Kolleginnen und Kollegen, liebe Gäste, Straßenbäume gehören in Leipzig prägend zum Stadtbild. Sie wirken erfrischend und saugen Staub. Außerdem wirken sie lärmdämpfend. Wir begrüßen es daher sehr, dass nun ein Straßenbaumkonzept vorliegt. Es gibt damit zukünftig eine Strategie, wie wir dazu kommen, dass wir das lange vom Stadtrat bestimmte Ziel - jährlich 1000 neue Bäume - näherkommen. Wie die... Weiterlesen


Dr. Ilse Lauter

Die Erneuerung unserer Hauptsatzung überfällig

Seit Jahren ist die Erneuerung unserer Hauptsatzung überfällig. Zum einen ergibt sich dieser Bedarf aus den Wünschen des Stadtrates, zum anderen aus der Novellierung der Sächsischen Gemeindeordnung. Arbeit an der Hauptsatzung? Das klingt ausgesprochen bürokratisch, verstaubt, trocken und weltfremd. Das ist allerdings ein weit verbreiteter Irrtum. Immerhin gibt sich der Stadtrat so die rechtliche Grundlage für das Wirken von Stadtrat und... Weiterlesen


Margitta Hollick

Stärken und Schwächen bei dieser Schulentwicklungsplanung

Ein Schulentwicklungsplanung 2019, die dritte in sechs Jahren, die umfassendste in 29 Jahren Stadtverordnetenversammlung bzw. Stadtrat, fast 600 Seiten, 1.700 g schwer und dabei ist es „nur“ die Fortschreibung der Planung 2018. Warum brauchen wir diese Schulentwicklungsplanung (SEP)? 1. und wichtigster Grund ist die notwendige Aktualisierung und Fortschreibung der     Schüler/innenzahlen. Also eine Schulplatzbedarfsanalyse für alle Schularten,... Weiterlesen


Juliane Nagel

Soziale Lösungen statt Verdrängung

Konzept zur Verbesserung der Situation am Hauptbahnhof Weiterlesen


Siegfried Schlegel

Haus der Marketenderin im Ortskern unverzichtbar für das Kulturleben in Liebertwolkwitz

Unser Änderungsantrag enthält einen Vorschlag, wie kurzfristig für das Haus der Marketenderin  im Nebengebäude des Grundstücks Tauchaer Straße 1 die Dach- und Fassadensanierung zur Gebäudesicherung auf den Weg gebracht werden kann, ohne das Budget des Dezernates Kultur für Instandhalten und Instandsetzungen an wichtigen Kulturgebäuden zu belasten. Der Einsatz von Finanzmitteln aus dem städtischen Gebäudesicherungs- programm für das Haus der... Weiterlesen


Presse


Fraktion DIE LINKE

Eine Vielzahl neuer Bauten wäre architekturpreiswürdig gewesen

Als Vertreter der Fraktion DIE LINKE nahm Siegfried Schlegel an der gestrigen Verleihung des Architekturpreises teil und erklärt dazu:  Mehr Bauten in Leipzig architekturpreiswürdig Auch in diesem Jahr gibt es eine Vielzahl fertig gestellter architekturpreiswürdiger Bauten in Leipzig. Diese können ebenso durch Gestaltung, Funktionalität,... Weiterlesen