Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Franziska Riekewald

Überprüfung auf eine frühere Tätigkeit für das Ministerium für Staatssicherheit/ Amt für nationale Sicherheit der ehemaligen DDR: Überprüfungen aus der Mottenkiste!

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, werte Stadträtinnen und Stadträte, liebe Gäste, gleich vornweg und es wird Sie sicher wenig verwundern: Unsere Fraktion lehnt diese Vorlage ab und wir haben dafür zahlreiche gute Gründe. Mit dem zum zigsten Mal verlängerten Gesetz zur Stasiüberprüfung wurde über 30 Jahre nach der Wende – also ein halbes Menschenalter und fast mein ganzes Leben - der Rechtsfrieden in diesem Lande keinesfalls gestärkt,... Weiterlesen


Dr. Olga Naumov

Dr. Olga Naumov zum Mittelstandsförderprogramm: Die Stadt als lebendigen Wirtschaftsstandort entwickeln!

Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst einmal begrüße ich es sehr, dass sich das Amt für Wirtschaftsförderung des Mittelstandsförderprogramms aktiv angenommen hat. Der Mittelstandsförderung kommt nämlich die besondere Rolle zu, die Stadt als lebendigen Wirtschaftsraum vor Ort zu entwickeln. Und das besondere hier ist, dass die Stadt selbst entscheiden kann, wie sie die Mittel für die Förderung von Unternehmen einsetzt. Unser knappes Geld ist... Weiterlesen


Mandy Gehrt

Mandy Gehrt zur Instandhaltung und Instandsetzung des Gefallenendenkmals am Neustädter Markt

Wir haben lange mit uns gerungen und mit anderen demokratischen Fraktionen rege diskutiert, wie mit diesem CDU-Antrag umzugehen ist. Leider waren die Meinungen so unterschiedlich, dass sich kein gemeinsamer Kompromiss finden ließ, deswegen lagen nun mehrere Änderungsanträge vor. Ich würde behaupten, dass unser Änderungsantrag den besten Kompromiss darstellte. Was wollte die CDU eigentlich? Sie hat einen Antrag vorgelegt, der zunächst die Stadt... Weiterlesen


Dr. Volker Külow

Capa-Haus in Alt-Lindenau: Wir haben historische Verantwortung!

Vor wenigen Tagen starb im fernen Cookeville im US-Bundesstaat Tennessee im hohen Alter von 101 Jahren Lehman R. Riggs. Nicht nur die Bürgerinitiative Capa-Haus trauerte um einen guten Freund, denn der US-Kriegsveteran war der letzte lebende Befreier Leipzigs vom Faschismus. Gemeinsam mit seinem Kameraden Raymond J. Bowman stand er am 18. April 1945 in der Jahnallee 61 am Maschinengewehr, als eine deutsche Kugel seinen Mitstreiter tödlich traf.... Weiterlesen


Marco Götze

Vorhaben ist finanziell schmerzhaft, aber für die Zukunft weise

Sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister, sehr geehrte weitere Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, sehr geehrte Stadträtinnen und Stadträte, sehr geehrte Wahrnehmende dieser Ratsversammlung hier und im Livestream, unsere Zustimmung ergibt sich aus der Notwendigkeit in der Mitte unserer Stadt. Hier nun ist es völlig anders als etwa im Falle der Kurt-Eisner-Straße. Hier kaufen wir letztlich zu einem Preis, der sehr hoch und schmerzhaft ist,... Weiterlesen


Presse


Michael Neuhaus

Mehr Photovoltaik für Leipzig!

Stadtwerke und Verwaltung setzen LINKE-Antrag um Weiterlesen