Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion der PDS

III/A 10 Gleichstellungsausschuss

Antragsteller:

Fraktion der PDS

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt durch eine Änderung der Hauptsatzung § 14 (1) die Bildung eines Gleichstellungsausschusses.

Begründung:

Das Problem der tatsächlichen Gleichstellung von Frau und Mann steht als politisches Problem nach wie vor auf der Tagesordnung. Der beantragte Ausschuss soll gleichstellungsfördernde Umgestaltungen und frauenpolitische Initiativen auf allen kommunalen Politikfeldern anregen und durchsetzen.
Für die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Leipzig würde ein solcher Ausschuss eine tragfähige Begleitung und Untermauerung ihrer Aufgaben bedeuten.

Aktueller Stand:

0