Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion DIE LINKE

F 08167 Fachkräftesituation in den Leipziger Kindertagesstätten

Derzeit fehlen in städtischen Kindergärten Erzieher/innen, sodass ca. 200 Plätze, die schrittweise aufgebaut werden können, nicht genutzt sind. Gleichzeitig zahlen wir an private Kindertagesstätten viel Geld, um den Rechtanspruch der Eltern zu erfüllen.

Wir fragen deshalb an:

  1. Wann wird welche städtische Leipziger Kita 2019 bzw. 2020 eröffnet?
  2. Wie viele Erzieher/innen werden benötigt?
  3. Wie wird der Bedarf erfüllt? Die steigenden Schülerzahlen in Grundschulen erfordern auch hier eine höhere Anzahl von Erzieherinnen und Erziehern in den Horten.
  4. Wie viele Erzieherinnen fehlen in den Horten der Grundschulen (allgemeine Aussage)?
  5. Schriftlich erbitten wir die Aufzählung der Horte der Grundschulen mit fehlenden Erzieher/innen.

Zum Formular