Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Reiner Engelmann

F 07831 Zustand der Albersdorfer Straße

Die Albersdorfer Straße dient als Zubringer zum südwestlichen Radnetz und ist wesentlicher Verkehrsweg der Radfahrer im Leipziger Südwesten.

Beim Befahren dieses Weges bestehen jedoch erhebliche Unfallgefahren, weil die Straße in einem erbärmlichen Zustand ist und die Radfahrer auch dadurch genötigt werden, verkehrswidrig auf der falschen Straßenseite zu fahren.

Ich frage:

  1. Wann wird die Albersdorfer Straße von der Höhe Kaninchensteig bis zur S 46 so repariert, dass die Straße weitestgehend gefahrlos durch Radfahrer genutzt werden kann?
  2. Wann steht die Erneuerung der Straße auf dem Plan?

Zum Formular